Posts In Category

Magazin

Paddy war im Kino. 😉 Ja genau wir haben uns 50 Shades of Grey gegeben. Wenn ich ihn aus BDSM Sicht beleuchte muss ich sagen, dass es mehrere Fehler im Film gibt. 1. Mr. Grey stürmt in Ana’s Büro, obwohl sie ein Meeting hat, unterbricht dies. Das geht gar nicht. …

Es geistert ja der ein oder andere BDSM Guru durch FB. Sie meinen alles besser zu wissen. Nunja soll jeder machen wie er will. Es ist immer wieder davon die Rede von einfach Kinky oder nur harten Sex. Außerdem kann man mit 40 oder älter niemals zum richtigen SM kommen. …

Ich werde immer mal wieder gefragt, wie das bei uns ist mit einem Safewort und wie wir das am Anfang gemacht haben. Ein Safewort habe ich keines. Sollte er sich mal nicht sicher sein, fragt er mich und ich sag ganz offen wie es mir geht. Was uns am Anfang …

  Ich knie vor ihm. Mein Atem geht schnell und mein Herz rast als er mir mein Halsband anlegt. Wie immer bin ich voll freudiger Erwartung. Er hilft mir beim aufstehen. Er geht zur Kommode und öffnet eine Schublade. Als er sich umdreht hält er meine Fesseln in der Hand. …

Ich saß am Schreibtisch und schrieb ein langweiliges Angebot, als plötzlich mein Handy vibrierte. Gespannt nahm ich es in die Hand und sah nach, froh über die Ablenkung. Es war eine Nachricht von meinem Herrn. „Ich komme dich nachher abholen. Ich erwarte, dass du weder BH noch Slip trägst.“ Sofort …

Der erste Eindruck spielt immer eine große Rolle. Das Äußere entscheidet über den ersten Eindruck. Ich mag gern schwarz, in allen Schattierungen. 😉 Außerdem leg ich ein großes Augenmerk auf mein Äußeres. Schon allein, um meinen Herrn nicht zu blamieren. Aus dem Grund, lässt er mir da auch (fast) freie …

Mein erstes Bondageerlebnis Bei unserem letzten Clubbesuch war ein Bondagemeister. Er gab eine Vorführung. Die Bar des Clubs hat eine Bühne. Dort finden immer mal wieder Vorführungen oder ähnliches statt. Diesmal eben Bondage. Es war das dritte mal, daß ich so eine Vorführung sah. Auch diesmal schlug es mich in …

Masochismus „Als Masochismus bezeichnet man, wenn ein Mensch (oftmals sexuelle) Lust oder Befriedigung dadurch erlebt, dass ihm Schmerz zugefügt oder er gedemütigt wird.“ (Wikipedia) Was heißt das nun in Bezug auf BDSM? Ein Masochist braucht einen Sadisten, um seine Lust zu befriedigen. Er braucht den Schmerz. Es gibt so viele …

Eine laue Sommernacht, der Wind streift durch die Blätter. Sie ist nackt. Er hat sie an den Baum gebunden. Sie hört, wie er von hinten an sie herantritt. Die Augenbinde raubt ihr die Sicht. Plötzlich sind alle anderen ihrer Sinne geschärft. Sie hätte schwören können, selbst die Ameisen husten zu …

~ Die andere Seite – Teil 2 ~ Die Tür flog auf und Marzio stürmte ins Zimmer, zog mit einem Ruck die Bettdecke weg. „Steh auf du Fickstück!“ halte der Satz. Er packte mich bei meinen Haaren und zog mich schroff nach oben. „Wirds bald! Hoch mit dir und mitkommen!“ …