Posts In Category

Facettenreich

Ich hatte gestern mit meinem Sub die erste Session. Er ist absoluter Neuling in dem Bereich und daher habe ich ihn ganz behutsam in diese Welt eingeführt und davon würde ich euch gerne erzählen. Unsere erste Session. Endlich war es soweit, seit Tagen konnte ich an nichts anderes denken als …

Eine Session ist für jeden anders. Viele trauen sich nicht in Clubs zu spielen, weil sie Angst haben dem Anspruch nicht zu genügen. Da ist es völlig egal ob Dom oder Sub. Diese Angst besteht auf beiden Seiten.Dabei vergessen sie, dass jeder Mensch anders auf Schmerz reagiert. Manchen reicht es …

Immer wieder lese ich in Foren, dass sich Frauen nicht trauen in einen Club zu gehen. Die Gründe sind meistens immer die Gleichen. Die Figur passt nicht in die Norm. Da ist es egal, ob es sehr dünne Frauen sind, die ihren Körper hässlich finden weil man jeden Knochen sieht, oder Frauen ab …

Erotische Hypnose – Immer wieder hört oder liest man davon in den mehr oder weniger schmutzigen Ecken des Internets. Doch was steckt dahinter? Ist es der neue Trend, der aus dem angelsächsischen Raum zu uns herüberschwappt? Ist es gefährlich? Und was ist dabei denn der Reiz? Ich hoffe, ich kann …

Was tun, wenn ein Mensch mit Behinderung  dominante, sadistische Neigungen hat und diese ausleben will? Aus aktuellem Anlass mache ich mir gerade eine Menge Gedanken über dieses ziemlich empfindliche, schwierige Thema. In meiner fünften Nylon-Novelle „Nylons – Der Schwan“ geht es um eine Frau, die nach einem schweren Unfall im …

Warum „Fifty Shades of Grey“ nichts mit SM zu tun hat, aber überwundene Machtverhältnisse kolportiert Ok, ich habe mir den Streifen angesehen. Ich wollte wissen, was genau an der „Fifty Shades of Grey“–Hysterie den Zeitgeist bis zum Geht-nicht-mehr stimuliert. Nun ja, mit der berühmten Peitsche schon mal nicht. Denn nach …

BDSM bedeutet für mich Leidenschaft zur Hingabe. Liebe zur Unterwerfung und die des Gehorsams. Individualität und Einzigartigkeit bestimmen, wie ich es ausleben möchte und nicht, weil ich festen Regeln folge. Mein BDSM ist das, was ich selber daraus machen möchte und nicht das, was mir jemand vorgibt und mir nicht …

Vielleicht stehst Du am Anfang einer neuen Entwicklung, denn du hast etwas in dir gespürt, eine besondere Neigung, einer Sehnsucht gleich. Du hast Dir sicher Fragen gestellt: wie – warum – was ist das – wieso ich? Du hast Dich damit beschäftigt, informiert und versucht, Antworten zu finden. Diese Sehnsucht, …

Als ich zum ersten Mal ins Bondagestudio von Visage_deux kam, war es die Begegnung zweier Kreativer. Ich schreibe über BDSM, er setzt das Thema fotografisch in Szene. Seine Aufnahmen erschienen mir passend für die Cover meiner Romane. Ich war also gekommen, um ihn kennenzulernen. Ihm bei der Arbeit zuzuschauen. Seine …

Kennt man sich selbst wirklich immer zu 100% am besten? In Sachen BDSM hab ich immer gedacht und geglaubt, dass ich mich da sehr genau kenne. Dass ich weiß, was ich als Sub will und was nicht. Doch mittlerweile denke ich komplett um. Entdecke an mir neue Seiten. Seiten die ich …